DIE IDEEN - Personelle Präsenz - Stadtkirche Winterthur Tössfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

DIE IDEEN - Personelle Präsenz

Personelle Präsenz
Die Stadtkirche richtet auf Strassenniveau Räumlichkeiten ein, welche sie als „offenes Büro“ benutzt. Mitarbeitende der Kirche werden sicht- und greifbar, indem sie in diesen Räumlichkeiten arbeiten. Sie sind offen für spontane Besuche von Menschen, welche das Gespräch suchen oder auch einfach nur eine Tasse Kaffee trinken möchten.
Eine weitere Idee innerhalb der „personellen Präsenz“ ist die Einrichtung eines Studierendenwohnheimes, das von einer von der Kirche angestellten Person geleitet wird. Die Studierenden haben so eine vertrauenswürdige Ansprechperson für ihre Anliegen. Im Gemeinschaftsraum des Wohnheimes können verschiedene Angebote durchgeführt werden.

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Ideen zu diesem Stichwort oder zu den genannten Vorschlägen mitteilen. Sie können dies
hier tun. Vielen Dank!

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü